Bodies In Motion

Ein magisch-bezauberndes Tanzspektakel

Odyssey Dance Theatre aus USA

 

Künstlerische Leitung: Derry Yeager

 

Unter dem Titel „Bodies in Motion“ präsentieren Derryl Yeager und seine Odyssey Dance Stars eine Repertoireproduktion voller Charme, Witz und Esprit auf  technisch-tänzerisch höchstem Niveau. Neue Stücke wie auch Highlights aus dem Repertoire des Odyssey Dance Theatres werden kombiniert zu einem magisch-bezaubernden Tanzspektakel, das jeden Zuschauer in seinen Bann zieht. 

 

Pressestimmen

Mit tosendem Applaus bedankt sich das Publikum nach weiteren drei an Abwechslung reichen Darbietungen bei dieser fantastischen Tanztruppe, die gezeigt hat, wie und populär zeitgenössischer Tanz sein kann. (Badische Zeitung)

 

Das „Odyssey Dance Theatre“ aus Salt Lake City begeistert das Lahrer Publikum mit einer temporeichen Show voller Energie, mit Darbietungen, in denen Bewegungsabläufe des menschlichen Körpers in faszinierenden Chorografien aufblühen. (Lahrer Anzeiger)

 

„Bodies in Motion“, die aktuelle Show der amerikanischen Tanztruppe, entfesselt auf der Bühne ein faszinierendes Feuerwerk der Tanzkunst. Rund zwei Dutzend Tänzer verzaubern mit wunderbar abgestimmten Bewegungsabläufen. Zeigen Choreografien, in denen immer auch eine spielerische, manchmal poetische Note mitschwingt … Die Truppe aus Utah reiht sich mühelos ein unter den weltweit führenden Ensembles in Sachen „Modern Dance“, serviert in Lahr eine Show, die das Publikum in der gut besuchten Stadthalle immer wieder in Verzückung versetzt. (Lahrer Anzeiger)

 

Das Ensemble demonstriert bei seinem Gastspiel in Lahr die hohe Schule des modernen Tanzes, überzeugt mit einer Darbietung voller Raffinessen. (Lahrer Zeitung)