Tosca

Ein musikalisches Gefühlsdrama à la Puccini

Giacomo Puccini

Moldawische Nationaloper

Mit „Tosca“ ist ein musikalisches Gefühlsdrama à la Puccini geboten, in dem am Ende keiner der Protagonisten überlebt, in dieser tragischen Liebesgeschichte , die sich in einem Geflecht von Liebe, Kunst und Politik bewegt.

Tosca, die von dem Maler Cavaradossi geliebt und von dem Polizeichef Scarpia, der glaubt die Macht zu haben, Liebe zu erzwingen, begehrt wird, bezahlt mit ihrem Leben den höchsten Preis für ihre Liebe zu Cavaradossi.
Giacomo Puccini hat mit dieser Oper die Musiktragödie für seinen musikalischen Au

mehr

Photos

Video

 
Pressefotos