Dance Obsession

Odyssey Dance Theater aus USA

Das Odyssey Dance Theater unter der Leitung des Star-Choreographen Derryl Yeager steht für eine Reise durch die Welt des Tanzes. Seit 1995 begeistert ODT sein Publikum und die Presse mit einzigartigen Stücken neuer und renommierter Choreographen wie Liz Imperio (Madonna), Eldon Johnson, Roni Koresh oder Mia Michaels, die durch ihre Choreographien für Celine Dion's Mega-Show "A New Day" in Las Vegas weltberühmt wurde.

Pressestimmen

Show der Extraklasse riss alle mit. Das "Odyssey Dance Theatre" (...) bot eine Tanzshow der Extraklasse, meisterhaft und unterhaltsam auf höchstem Niveau. (Aachener / Dürener Nachrichten)

Stehende, lautstarke Ovationen für eine Tanzgruppe - wann hat es das (falls überhaupt) das letzte Mal in der Zweibrücker Festhalle gegeben? (Die Rheinpfalz)

Mit einer atemberaubenden Show begeisterte das "Odyssey Dance Theatre" aus den USA das Balinger Publikum in der Stadthalle. (Schwarzwälder Bote)

Es war eine faszinierende Show mit fesselnden Tanzproduktionen, die jetzt das "Odyssey Dance Theatre" im Haus der Stadt bot. Über 500 Zuschauer waren total begeistert, sparten nicht mit Szenenapplaus, bejubelten die verschiedenen Tanzszenen und zum Schluss das ganze Ensemble mit Standing Ovations. (Aachener / Dürener Nachrichten)

Photos

Video

 
Pressefotos