Can Can Club

„Sportlich und spritzig: das amerikanische Tanzensemble riss das Publikum mit.“ (Leverkusener Anzeiger)

Odyssey Dance Theater aus USA

„Can Can Club“ ist eine Hommage an Paris, die Stadt der Liebe und der Verliebten, präsentiert als brillante Tanz-Produktion über Leidenschaft und Luxus, Lust und Lampenfieber, die Leichtigkeit des Seins und natürlich über die Liebe.

Pressestimmen

Gestern Abend im Kulturhaus: Odyssey Dance Theatre zeigt mitreißendes Tanztheater, an desse Choreographie Eros und Mars mitgeschrieben haben. (Lüdenscheider Nachrichten)

Schöne Bilder, spannende Geschichten, Leidenschaft und Temperament: Unter der Überschrift „Can Can Club ...“ präsentierte das Odyssey Dance-Theatre aus den USA auf seiner Europa-Tournee eine furiose Show im Bergischen Löwen. .... Auf der nach oben offenen Skala von Emotionen und Ideen zwischen Coolness und Sentiment, Poesie und Expression wurden tradierte Tanzformen, Formationen und Posen übersetzt in eine betont eigenwillige Kunstsprache, fundiert auf Kraft wie Grazie, Charme und choreografische Kreativität, explosive Vielfalt und exzellente tänzerische Präzision. ... Die Wirkung ist unwiderstehlich. Begeisterung im vollen Haus. (Bergische Landeszeitung)

Sportlich und spritzig: das amerikanische Tanzensemble riss das Publikum mit. (Leverkusener Anzeiger)

Photos

Pressefotos