Dornröschen

„Märchenhaft passten Musik, großformatige Bühnenmalerei, Lichteffekte, farbenfrohe Kostüme und ausdrucksstarke Tanzdarbietung zusammen.“ (Wolfsburger Nachrichten)

Ballett nach dem Märchen „La belle au bois dormant“ von Charles Perrault
Musik: P. I. Tschaikowsky
Choreographie: Marius Petipa

Moldawisches Nationalballett

- das größte und anspruchsvollste Ballett der klassischen Epoche, eines der kostbarsten Juwele des klassischen Tanzes, der Höhepunkt der St. Petersburger Ballettklassik und glänzender Höhepunkt für alle Ballettkenner –
Anmut, Schönheit,  Eleganz, Leichtigkeit und höchste technische Präzision kennzeichnen dieses phantastische Ballett, das Tschaikowsky für eines seiner besten Ballette hielt.


mehr

Pressestimmen

Das war spitze – nicht nur wegen des exzellenten, federleicht wirkenden Tanzes auf der Spitze, den das Corps  de Ballett und die Solotänzer auf die Bühne zauberten. …. Märchenhaft passten Musik, großformatige Bühnenmalerei, Lichteffekte, farbenfrohe Kostüme und ausdrucksstarke Tanzdarbietung zusammen.
(Wolfsburger Nachrichten)

Das Publikum im ausverkauften Theater spendete der zauberhaften Aufführung minutenlang begeisterten Applaus. (Wormser Zeitung)

Photos

Video

 
Pressefotos